Poetry Slam

Am Freitag, 26. Juni fand im Robert-Fellmann-Park ein poetischer Wettstreit statt. Wieder einmal hat der Kunstkiosk Poetry Slam-Künstler eingeladen, die im Wettstreit um die Gunst des Publikums Poesie vom Schrägsten und Feinsten darboten.
Bei Traumwetter erschienen ca. 80 Personen, die die Künstler mit Applaus anheizten.
Johanna Reiter, Henrik von Dewitz, Jachen Wehrli, Stella Sackmann, Marius Portmann und die Baarerin Chantal Riedener waren froh, ihre Slams wieder mal vor Livepublikum auszutragen.

Der SiegerPokal (!), eine Flasche Whisky, teilte Jachen Wehrli mit seinen Mitstreitern, ganz wie es der Brauch verlangt.